Tanz

Andrea Schmidtke

Line Dance ist eine tolle Chance für Jeden, dieses Gefühl zu genießen. Andrea unterrichtet Line Dance für Anfänger und Fortgeschrittene und möchte diese Erfahrung sowie Freude an der Bewegung und Zusammengehörigkeit weitergeben. Sie liebt es, anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Dabei auch noch Körper und Geist zu trainieren und Zufriedenheit und Wohlbefinden zu fördern, ist ihr wichtig. Tanzen ist pures Glücksgefühl! 

Christin Dall

Christin Dall entdeckte ihre Leidenschaft zum Zumba im Jahr 2011.

Als Teilnehmerin besuchte sie regelmäßig Kurse und Events. Seit 2015 unterrichtet sie ihre eigenen Kurse.

Johanna Winkel

Sie hat früh ihre Liebe zum Tanz entdeckt, tourte durch Hamburg, Bremen und Berlin und steht auch für verschiedene Projekte immer wieder auf der Bühne. Nach wie vor steht für sie das Gefühl für die Bewegung im Mittelpunkt, was zu vermitteln ihr eine Herzensangelegenheit ist. Neben der tänzerischen Grundbildung steht in ihren Kursen der Spaß im Mittelpunkt. Der Freude am Tanzen und der Entdeckung von Bewegung sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Maike Bartz

Ihr mitreißender Unterrichtsstil ist ganz geprägt von ihrer Leidenschaft für den Tanz.
Maikes Ansatz, Tanz zu unterrichten geht über die natürliche hin zur tänzerischen Bewegung.

María Larraín

Maria ist chilenische Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin. 
Heute unterrichtet Sie zeitgenössischen Tanz, Improvisation, Kreativtanz und Choreografie.
Ihr Unterrichtsziel für Kinder und Jugendliche liegt in der Vermittlung der Grundelemente des Tanzes und der Körperwahrnehmung. Auf eine spielerische Art und Weise entwickelt sie den Unterricht und fördert den kreativen bewegungsvollen Ausdruck der Kinder.

Patrycja Flieger

Patrycja ist Tanzpädagogin mit viel Erfahrungen in den Bereichen Hip – Hop, House, Locking, Original Jazz, Ballroom, Aqua Dance, Stretching und Hip – Hop Workout. Sie hat einen Studienabschluss in Kulturwissenschaften mit dem Schwerpunkt Tanz und Tanzgeschichte. Seit 2008 unterrichtet sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Sabine Bergem

Sabine lernte 2011 Zumba kennen und nahm regelmäßig an Kursen teil. Seit 2015 ist sie selbst lizenzierte Zumba-Trainerin.

Marie Haußdörfer

Mit Leidenschaft tanzt Marie seit ihrem 4. Lebensjahr und ist seit 2014 als freischaffende Tänzerin und Tanzpädagogin in Berlin und Dresden tätig. Sie war Leiterin der Company des Heinrichschütz- Konservatoriums Dresden, wirkt in Projekten der Jungen Szene der Semperoper Dresden mit und ist auf der Bühne unter anderem bei der SR & Company Berlin zu sehen.

Monika Meiners

Monika geht es in ihren Tanzkursen darum, dass ihre Schüler ihre Persönlichkeit in die Choreografien integrieren und sich so individuell ausdrücken können. Besonders Kinder erleben auf spielerische Art und Weise für sie neue Formen der Bewegung und des Körpergefühls. Sie können ihre Energie in kreative Bahnen lenken und schulen ganz nebenbei ihre Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit. Am wichtigsten ist aber, dass sie durch das Ausleben ihres natürlichen Bewegungsdranges eine Menge Spaß haben.

Livs Enthusiasmus für Tanz ist breit gefächert. Von Hip Hop, zu House Dance und Voguing gelangte sie schließlich zu Ballett, Modern Dance, Jazz und Zeitgenössischem Tanz. Seit 2016 ist sie mit zahlreichen Tanzprojekten in der Freien Szene in Berlin und Süddeutschland unterwegs und unterrichtet Menschen aller Altersklassen und Niveaustufen in Modern Dance, Modern Jazz und Contemporary Dance. 

Clara Wedig

Bereits als Kindergartenkind begann Clara mit Ballettunterricht. Was als Spaß an der Bewegung begann, entwickelte sich im Laufe der Jahre zu einer großen Leidenschaft. Clara unterrichtet mit viel Engagement und Begeisterung Anfänger und Fortgeschrittene im zeitgenössischen Tanz, Ballett, sowie Kindertanz. In Ihrem Unterricht gibt Clara den Spaß und die Leidenschaft weiter und vermittelt den Kindern ein gesundes Selbstvertrauen und zeigt Ihnen auf, dass man im Leben viel erreichen kann.

 

Karina Fabian ist Herzens Berlinerin seit zwanzig Jahren. Geboren ist sie in Peru, wo Musik und Tanzen fast Alltag ist. Die Leidenschaft zum Sport begleitet Sie daher seit Ihrer Kindheit.  Diese Freude, sich zu bewegen, möchte sie in Ihren Kursen mit den Teilnehmern teilen.

Weiterhin spielt Sie begeistert Beachvolleyball & Tischtennis, tanzt Salsa und liebt Hinderniss-Laufen.

Emilie Morvan

Seit Ihrer Kindheit hat Emelie eine Begeisterung für RnB, Hip-Hop und Tanz entwickelt und sich in den letzten Jahren als Lehrerin auf Jazz- und Streetdance spezialisiert. 2012 führte sie in Brasilien erfolgreiche Hip-Hop Tanzprojekte mit jugendlichen Mädchen aus schwierigen sozialen Lebenssituationen durch und entdeckte dabei ihre große Leidenschaft  als Tanzlehrerin für junge Menschen.

 

Annabelle Grauschopf

Annabelle tanzt ihr Leben lang schon gerne zu spanischer Musik, ganz egal ob Zumba, Salsa, Bachata oder Reggaeton und diese Leidenschaft bringt sie nun in ihre Kindertanz und Zumba-Kurse mit. Gute Laune, gute Musik und ganz viel Freude am Tanzen sind bei ihr garantiert!

Friederike Schulz

In ihrem Unterricht verbindet Rike Elemente verschiedenster Tanzstile wie HipHop, Jazzdance, Contemporary und Ballett miteinander und gibt gleichzeitig Raum, die ganz eigene Bewegungssprache zu entdecken. Durch altersgerechte Choreographien und tänzerische Spiele können Kinder nicht nur ihrem Bewegungsdrang nachgehen, sondern entwickeln gleichzeitig u.a. Körperbewusstsein, Musikalität und Kreativität. Spaß und das Erlebnis in der Gruppe stehen dabei immer im Vordergrund.